Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41727 Fragen gestellt, davon sind 102 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.

Zurück zu allen Fragen


#25332 Naja, aber wenn sich jemand in einer dauherhaften Machtposition befindet wäre es aus seiner Sicht ja unvernünftig, sie nicht zu nutzen. Vernunft als Moralprinzip funktioniert doch nur solange wie alle ungefähr gleich stark sind
Da stimme ich nicht zu, denn die grundlegenden moralischen Prinzipien sind ja eben die Voraussetzungen dafür, dass ein Gemeinwesen (in dem es eine Machtposition gibt) überhaupt funktionieren kann. Wenn jemand diese moralischen Prinzipien nicht einhält, dann macht er über kurz oder lang die Gemeinschaft kaputt und verliert seine Machtposition. Da braucht er die Religion doch nicht, um zu dieser Erkenntnis zu kommen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren