Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41708 Fragen gestellt, davon sind 83 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.

Zurück zu allen Fragen


#34921
Ich finde dieses "man darf sich nicht über den Tod von Anderen freuen" auch so unglaublich idiotisch. Bei manchen Leuten ist es nunmal besser für die Welt und für die Menschheit, wenn sie nicht mehr leben. Und deshalb habe ich mich gefreut als Haider gestorben ist, und als Bin Laden gestorben ist auch. Und ich werde mich auch mit Sicherheit freuen, wenn Gaddafi stirbt. Und hätte ich '45 schon gelebt, hätte ich mich darüber gefreut, dass Hitler sich ne Kugel durch den Kopf gejagt hat.

Dieses verlogene Mitleid und Trauer heucheln ist doch sowas von widerlich...
Tja, wenn es heißt: "Über die Toten nur Gutes", dann vergessen die Leute eben schnell, dass sie über den Tod Hitlers 45 jetzt auch nicht wirklich unglücklich sind.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren