Klopfers Blog

Zurück zur Übersicht


Nuff! Ich grüße das Volk. :hi:

Seit sich die Menschheit relativ einig darin ist, dass gegenseitige Zuneigung eine Voraussetzung für koitale Paarungen sein sollte, ist es für zynische Personen (:wackel: ) recht erstaunlich, dass es überhaupt noch (freiwilligen) Geschlechtsverkehr gibt, denn meistens ist es ja so, dass eine Person einer anderen mehr Gefühle entgegenbringt als umgekehrt. Die Foto-Lovestorys leben zumeist davon, dass sie Umstände schildern, die wider Erwarten dafür sorgen, dass dann doch zwei Menschen zusammenfinden. Bei unserer heutigen Geschichte "Nachts im Kino" aus dem Jahr 2009 sieht es indes zunächst gar nicht so rosig aus...

Bild 7674

Den schmachtenden Part hat heute die weibliche Hauptperson auszufüllen. Nicole ist 15 Jahre alt, und weil es vor zehn Jahren ist, steht sie auf "Twilight".

Bild 7676
Sie steht auf Delfine! :hopps: Ob sie Rezepte tauscht?
(Beschwert euch nicht. Vor langer Zeit gab es mal eine Website namens Dolphinsex.org, und das wäre meine zweite Idee für einen Witz gewesen.)

Abgesehen von Delfinen steht Nicole auch auf Julian. Der ist 16 Jahre alt und mag rote Gummibärchen.

Bild 7675
Den Rest aus den Gummibärchentüten spuckt er auf Obdachlose.

(Ich habe so das Gefühl, dass sich jemand hier besonders über diese Namenskombination freuen wird. :wackel: )

Nicole hat also ein Auge auf Julian geworfen, aber traut sich nicht, ihn anzusprechen, zu verführen und in eine Abhängigkeitsbeziehung zu locken, aus der er nicht zu entfliehen wagt. Stattdessen stalkt sie ihn, indem sie täglich in das Kino geht, in dem er als Kartenabreißer arbeitet. Ihre BFF Tine findet das mittelschwer bescheuert.

Bild 7677
Zwei Wochen täglich ins Kino? Wie stinkreich ist das Mädel bitte!? :unerhoert:

Wenn man vom Esel tratscht, kommt er gelatscht: Julian kommt an, aber er hat es eilig und würdigt die Mädchen keines Blicks.

Bild 7678
Tine steht also auf die harte Gangart. :klarerfall:

Nicole ist viel zu sehr mit Schmachten beschäftigt, um sich Gedanken über die Perversionen ihrer besten Freundin zu machen.

Bild 7679
Diese Liebe kann keineswegs oberflächlich und trügerisch sein. :soistdas:

Und Julian rennt sie über den Haufen und pöbelt sie auch noch an. Was für ein Traumboy.

Bild 7680
Hey Tine, eben war er dir noch zu soft. :kicher:

Tine spricht aus, was offensichtlich ist: Für Julian ist Nicole nur ein Hindernis auf dem Gehweg, mehr Raum nimmt sie in seinen Gedanken nicht ein.

Bild 7681
Er steht vielleicht nicht auf sie, aber er wäre immerhin fast über sie drübergelaufen. :adorable:

Doch Nicole lässt sich nicht beirren: Am nächsten Tag hat sie schon wieder ein Kinoticket gekauft und steht aufgeregt in der Schlange vor dem Kinosaal.

Bild 7682
Für die fünf Sekunden Kontakt mit Julian zahlt sie echt verdammt viel Geld. :facepalm:

Und sie hat sich für diesen Anlass extra neu eingekleidet, um ihn zu bezirzen.

Bild 7683
Sie trägt übrigens einen Mini-Rock, und ich muss (auch um euch zu zeigen, dass ich nicht krank oder sonstwie angeschlagen bin) betonen, dass ich das sehr begrüße. :daumenhoch:

Und es scheint zu funktionieren: Julian winkt ihr zu und redet.

Bild 7684
Als Erster in der Reihe wäre ich leicht angepisst, dass der Kinolakai noch seine Privatgespräche führt, statt mich in den Kinosaal zu lassen. :fingerzeig:

Allerdings meint er doch nicht sie.

Bild 7685
Julians Lippenstift und seine Art zu winken lassen mich einen weiteren Grund vermuten, warum Julian von Nicole keine Notiz nehmen will. :wackel:

Hinter Nicole steht nämlich ein Kumpel von Julian.

Bild 7686
"Ich muss voll viel lernen, sonst gibt es Stress, deswegen gehe ich jetzt ins Kino."
Und das Gespräch hätte jetzt echt nicht warten können, bis Mike an der Reihe ist?

Enttäuscht schleppt sich Nicole in den Kinosaal.

Bild 7687
Nun sei doch froh, dass er das nicht mitgekriegt hat, sonst wäre es doch noch peinlicher gewesen. :angsthasi:

Da kann auch der Film Nicole nicht mehr aufheitern. (Gleich wird auch klar warum.)

Bild 7688
Vorhin wollte jemand doch gaaanz dringend in den Saal, weil er einen Platz in der Mitte haben wollte. Sieht jetzt nicht so aus, als müsste man sich da um Sitzplätze prügeln.

Ihr seid jetzt sicher unheimlich gespannt, welcher Film in dem Kino läuft. Es ist "Twilight".

Bild 7689
Ihr wundert euch bestimmt (so wie ich), warum dann fast nur Kerle in der Schlange standen und warum vorhin die Typen meinten, sie würden sich so irrsinnig auf den Film freuen. :ehwas:

"Twilight" hat allerdings offenbar auf Nicole die gleiche Wirkung wie auf mich: Sie wird schläfrig.

Bild 7690
Mir ist wieder schmerzhaft bewusst geworden, dass ich den Film für die Lästerei häufiger gesehen habe als sie. :bintot:

Da steht auf einmal ihr Schwarm neben Nicole.

Bild 7691
"Klar, falls du noch einen Platz findest..."

Julian hat durchaus mitbekommen, dass Nicole dauernd in diesen Film rennt, und vermutet, dass sie unheimlich auf Robert Pattinson steht.

Bild 7692
Nicole ist schon so verzückt, dass ihre Hand langsam unter ihren Rock wandert. :popel:

Er macht sogar den Versuch eines Kompliments. Und zwar richtig schlecht.

Bild 7693
So richtig begeistert klingt sie auch nicht davon, aber seien wir ehrlich: Abgesehen davon, dass sie dunkle Haare, Mund, Nase, zwei Ohren und zwei Augen hat, hält sich die Ähnlichkeit mit Kristen Stewart doch stark in Grenzen, oder? :ehwas:

Gemeinsam schauen sie dann den Film weiter und halten dabei sogar Händchen.

Bild 7694
Der Film scheint ihn mehr zu interessieren als die Ische neben ihm. Ich glaube, wir haben hier den wahren Robert-Pattinson-Fan gefunden. :klarerfall:

Übrigens: Die Szene, die wir vorhin in Bild 14 gesehen haben, ist die letzte im Film, es kommt dann nur noch der Abspann. Selbst ohne zu lästern kann ich also mit Sicherheit sagen, dass man danach keine spannende Szene finden wird, für die man Händchen halten müsste.

Nach dem Film zeigt Julian, dass er ein Frauenversteher ist, denn er führt Nicole ihrer Bestimmung zu: Sie soll saubermachen (helfen).

Bild 7695
"D-du meinst, ich darf hier putzen? Ganz umsonst, während du dafür bezahlt wirst? Auf jeden Fall! :skip:"

Aber danach zeigt sich Julian von seiner großzügigen Seite und spendiert Nicole die kleinste Tüte Popcorn, die er finden konnte.

Bild 7696
Übernimm dich nicht, du Casanova. :facepalm:

Nicole steckt das Popcorn ein (das wird sicher ein lecker Frühstück) und will gerade gehen, während Julian noch an der Theke herumstümpert.

Bild 7697
"Ich weiß nicht, was das für ein Kabel ist, aber ich zieh einfach mal kräftig dran." :rumms:

Er schmeißt dabei den Lutscher-Automaten um, doch Nicole ist auf Zack und fängt den Spender für Fellatio-Übungszuckerwerk auf.

Bild 7698
Eigentlich sollte er ja nicht so leicht umfallen, wenn er so schwer ist. :kratz:

Julian ist total erleichtert, vermutlich hatte er schon gedacht, dass ihm die Kosten für das Trumm von seinem Gehalt abgezogen werden. (Bei Ebay gibt's so ein Ding gerade für 500 Euro. :soistdas: ) Aus Dankbarkeit lädt er Nicole für den nächsten Tag auf einen Kaffee ein, aber wenn ich an seine Großzügigkeit denke, was das Popcorn angeht, stellt er sich vermutlich vor, dass Nicole mal die Tropfen vom Kaffeeautomaten ablecken darf.

Bild 7699
"Du bist mein Superwoman!" Hm, welches Genus hat "Superwoman" eurer Meinung nach? :fragehasi:

Wir erfahren leider nicht, wie opulent der Kaffee ist, den Julian spendiert hat, aber danach möchte er Nicole offenbar einen Keks zeigen, den er versteckt hat.

Bild 7700
Hat die Bravo-Redaktion kein Café in Erfurt überreden können, bei ihnen Fotos schießen zu dürfen? :angsthasi:

Nee, anders: Mit dem geheimen Plätzchen ist ein Ort gemeint, den Julian für meditative Kontemplation nutzt.

Bild 7701
Das überrascht mich jetzt. Er macht auf mich nicht den Eindruck, als würde er gewohnheitsmäßig nachdenken. Allerdings habe ich diesen Eindruck eh ganz selten bei FLS-Protagonisten.

Allerdings entführt er Nicole auch nicht an diesen Ort, um nachzudenken.

Bild 7702
"Und feucht ist es da auch, so wie..." "Julian, halt bitte mal die Fresse."

Als sie schließlich angekommen sind, wird es ein wenig unheimlich... :angsthasi:

Bild 7703
"Hier ist nie jemand." "Es ist endschön."
Ist Julian der Würger von Erfurt? Ist das seine Masche? Lockt er unschuldige Mädchen an diesen Ort, um seine kranke Mordlust zu befriedigen?! :shock: Ich denke, alle Zeichen sprechen dafür. :soistdas:

Nicole beichtet ihr dann, dass sie seinetwegen so oft ins Kino geht, sie sich eigentlich einen Dreck für die Filmkunst interessiert und nichts dagegen hätte, wenn sämtliche Schauspieler und Regisseure tot umfallen würden. Ich interpretiere jetzt mal ganz frei, was sie sagt. Julian ist entzückt und will knutschen.

Bild 7704
Seine Reaktion erinnert mich an etwas... :klarerfall:
Bild 7717
Genau.

Aber gerade als Julian seiner Stalkerin mal den Lappen reinhängen will, stört ein lauter Ruf die Zweisamkeit...

Bild 7705
Wie überraschend. :tozey:

Wie erwartet: Es war nur ein Traum, und statt verliebt herumzuknutschen, steht Julian angepisst vor Nicole und motzt sie voll.

Bild 7706
Immerhin. So war auch sein Geiz, was das Popcorn anging, nur ein Traum. :kratz:

Er lässt sie nicht mal richtig zu Sinnen kommen... also so weit das überhaupt möglich ist.

Bild 7707
Er könnte echt etwas verständnisvoller sein. Wenn ein Kino "Twilight" zeigt, fordert es heraus, dass die Gäste einpennen.

Er motzt ihr auch noch hinterher, als wenn er hier das Opfer wäre.

Bild 7708
Ich weiß immer noch nicht, warum er so motzt. Er hätte seinen Job dann verlieren können, wenn er nicht nachgeguckt hätte, ob jemand im Saal eingeschlafen ist, weil er dann seinen Job nicht gemacht hätte, den Saal nach dem Film zu kontrollieren. Da er ihn aber gemacht hat, wäre es egal gewesen, ob jemand eingeschlafen wäre oder nicht. :ehwas: Als wenn ein Restaurantmitarbeiter die Gäste anmotzen würde, weil die die Teller dreckig machen, da er seinen Job verlieren würde, wenn er dreckige Teller ausgibt, obwohl er halt die Aufgabe hat, die Teller nach dem Essen zu waschen, und es daher unerheblich ist, wie dreckig die Teller von den Gästen hinterlassen werden.

Nicole ist natürlich total enttäuscht und verabschiedet sich von romantischen Gedanken - obwohl sich in Julian inzwischen so was wie Reue regt.

Bild 7709
Der Kacksack soll nicht nur dann nett zu den Kunden sein, wenn er sie für fickbar hält, Menschenskind! :wuuut:

Er rennt ihr dann sogar hinterher...

Bild 7710
Gib ihr als Entschuldigung noch fünf Gramm Popcorn mit! :hehehe:

... und er schmeißt den Lutscher-Automaten um.

Bild 7711
Arbeitsschutz wird da auch bloß großgeschrieben, weil es ein Substantiv ist. :facepalm:

Zum Glück hat Nicole ja schon im Traum geübt, das Ding aufzufangen.

Bild 7712
Mir fallen gerade so einige meiner Träume ein, die ich wesentlich häufiger hatte und die jetzt bitteschön auch mal wahr werden könnten. :herdamit:

Julian findet das sehr unheimlich und will mehr über den Traum wissen.

Bild 7713
Er guckt, als wenn sie sagte, sie hätte seinen Hamster gebacken und würde es nicht bereuen. :angsthasi:

Nicole spricht ihn daraufhin auf seinen Lieblingsort an, an dem er seine Morde verübt. (Das ist meine Theorie und ich stehe dazu bis zum Beweis des Gegenteils! :ha: )

Bild 7714
Sie. Stalkt. Dich. :facepalm:

Julian ist fasziniert und lädt Nicole zum Kaffee ein. Was kann man sich mehr für ein Happy End wünschen (mal abgesehen von einem Kuss)? Er musste nicht mal Popcorn spendieren! :daumenhoch:

Das war jetzt aber mal eine mega-überraschende Geschichte. :tozey: Die größte Überraschung ist wohl, dass sich Nicole in diesen Jungen verliebt hat, der sie zunächst nicht mit dem Arsch anguckte und sie dann auch ziemlich stoffelig behandelte - es sei denn, Nicole fällt auch dauernd auf Pick-up-Artists rein. Ansonsten gibt es lauter kleine Merkwürdigkeiten. Lauter Kerle, die in einen Twilight-Film gehen, eine Fünfzehnjährige, die sich zwei Wochen lang jeden Tag eine Kinokarte leisten kann, ein Mädchen, das sich Tine nennen lässt, obwohl man zu der Zeit vermutlich jede Assoziation zu Tine Wittler vermeiden wollte... Ich bin sehr gespannt auf eure Gedanken! Wie viel Popcorn ist als romantisches Geschenk adäquat? Welchen Film würdet ihr viermal im Kino angucken, wenn ihr unbedingt einen Kinomitarbeiter stalken wollt? Und falls ihr aus Erfurt kommt: Erkennt ihr das geheime Plätzchen von Julian wieder? :herdamit:

Was für Wochen. :ach: Neben einigem privaten Kram und der Arbeit am Roman hab ich auch geguckt, was ich zum Jubiläum der Seite machen kann, und das wird noch anstrengend. :arbeit: Aber wenn alles klappt, können wir z.B. auch mal live zusammen ein paar alte Bravos durchblättern. ^^
Ach ja: Ich hatte in der Zwischenzeit von ein paar alten GameBoy-/GameBoy-Color-Spielen die Stützbatterie ausgetauscht und hab jetzt immer noch ein paar neue Batterien übrig. Falls jemand Interesse daran hat, dass ich die von seinen alten Spielen auch austausche, kann er sich gerne melden. Ist eine nette Lötübung für zwischendurch.

Zeit für etwas Werbung: Wenn euch das Kino auf Dauer zu teuer ist, verbringt ihr vielleicht lieber daheim Zeit mit euren Freunden. Damit das nicht so langweilig ist, wollt ihr vielleicht etwas spielen. Prima dafür geeignet ist die "You don't know Jack"-Quiz-Spielereihe, die mit viel Humor nicht nur Wissen, sondern auch die Fähigkeit verlangt, um die Ecke denken zu können. Eine ordentliche Portion dieser Spiele gibt's jetzt bei Humble Bundle im "Jackbox Party 2019"-Bundle.
Eventuell wollt ihr euch auch weiterbilden: Das Python-Buchpaket von No Starch Press bietet allerlei Bücher zur nach Monty Python benannten Programmiersprache. Ob für Kinder (oder andere Programmieranfänger) oder fortgeschrittene Programmierprofis, die Werke decken ein recht breites Spektrum ab.
Wer musisch begabt ist, wirft sein Auge vielleicht auf das "The Beat goes on"-Software-Bundle mit allerlei Programmen zum Erstellen, Aufnehmen und Mixen eurer eigenen Musik-Tracks. Außerdem gibt es immer noch jeden Monat mit Humble Monthly regelmäßig ein Paket mit aktuellen Spielen für 12 Dollar, außerdem kriegt man dann Zugriff auf den Humble Trove mit über 60 DRM-freien Spielen z.B. von LucasArts oder Daedalic. Natürlich könnt ihr Klopfers Web auch weiterhin über Amazon-Bestellungen bei "Guter Sex" oder Bestellungen bei GetDigital.de oder AliExpress unterstützen.
Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit! :bittebitte:

Ich hoffe, ich konnte euch ein bisschen die Zeit vertreiben. Bis dann! :bye:

Mehr zu lesen:

Thumbnail

Foto-Lovestory: Die Venus-Falle

Veröffentlicht am 24. Mai 2019 um 22:31 Uhr in der Kategorie "Teeniezeitschriften"
Dieser Eintrag wurde bisher 27 Mal kommentiert.
Thumbnail

Wie kann man Klopfers Web unterstützen?

Text veröffentlicht im November 2017
Klopfer erzählt, wie man helfen kann, Klopfers Web zu erhalten und besser zu machen - sowohl ohne als auch mit Geldeinsatz. [mehr]

Fleyschor Metzgorsson (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich bin verwirrt... Liegt es an der Uhrzeit oder daran dass dieses "Machwerk" wie immer vollkommen bescheuert ist? Man weiss es nicht. Und warum zum Teufel darf der Kerl in seinen Privatklamotten da stehen und Karten abreißen? Kenn ich aus keinem Kino in dem ich je war.( Waren allerdings auch nur ne Handvoll). Und versuche ich wirklich gerade Logik in einer FLS zu finden?

0
Geschrieben am
simcity (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Woher kennt das Mädchen das Geräusch eines unfallenden Kaugummiautomaten?
Es war zwar nur ein Traum, es macht aber trotzdem keinen Sinn, das alle ständig den Sitzplatz ändern. Die beiden Jungs, die sich über ihre tollen Sitze freuen, habe ich mehrmals auch woanders sitzen sehen.

1
Geschrieben am
Kitschautorin (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

"Ich habe so das Gefühl, dass sich jemand hier besonders über diese Namenskombination freuen wird"

Keine Ahnung, wer das sein könnte.

1
Geschrieben am
Rakshiir (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Als ob es hier jemanden gäbe mit dem Namen, der n Mann hat mit dem entsprechenden Namen...

Zur "Story":
Zum Glück war der Part n Traum, das wär so massiv unrealistisch... wobei das auch zu den Bravo Stories passen würde.
Das danach ist ehrlich gesagt auch keinen Deut besser. Nicht nur würd ich jemandem der mich so anranuzt definitiv was sagen, oder direkt seinem Chef (ja, ich bin im Zweiffel so, wenn die Person sich wie ein Vollidiot benimmt und dabei bleibt), dass ihm scheinbar erst jetzt auffällt dass sie ganz süß ist nachdem sie täglich im Kino war ist einfach nur...

Das danach würd mir ehrlich gesagt Angst machen. Jemand der weiss dass ich n Ort hab wo ich mich zurückziehe und wo der ist... sagen wir mal so: das ist nicht gerade romantisch oder sexy, das ist einfach nur creepy. Aber weils n hübsches Mädel ist ist es wieder ok oder so?

1
Geschrieben am
mischka (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Der Kacksack soll nicht nur dann nett zu den Kunden sein, wenn er sie für fickbar hält, Menschenskind!


Wenn jemand zu dir nett ist, aber nicht zum Kellner/ zur Putzfrau / etc dann ist er kein netter Mensch.
Eine einfache Wahrheit die von vielen nicht verstanden wird. Deswegen habe ich bei allen in Frage kommenden Damen immer sehr darauf geachtet, wie sie andere behandeln. Da sieht man den Charakter. Früher oder später, wird man den Partner genauso behandeln.

5
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Delphine ... da hat Klopfer schon einige Vorlagen vorweg genommen. :schmoll:

Dank irgendwelchen Forscher, wissen wir vieles über das Sexualverhalten der Delphine. So sind Delphine eine der wenigen Tiere die Sex aus Spaß an der Sache haben. Und darin ebenfalls sehr kreativ sind, und nicht wirklich wählerisch. In diesem Sinne hat Nicole schon mal hervorragende Karten.

Nun haben aber auch Forscher beobachtet wie mehrere männliche Delphine ein Weibchen bis zur Erschöpfung jagen, um es danach Reihenweise zu "vergewaltigen!". Ich würde mir dies also gut überlegen liebe Nicole. :fingerzeig:

Bild 1:
War schon lange nicht mehr im Kino, damals 7,5€ bezahlt für Fast and Furious 7. Das nun 14 Tage lang, 105€ hat die hübsche schon in die Liebe investiert.

Bild 3:
So liebe Community, wo ist bitte hier der Aufschrei, dass sich das Mädchen mies verhält da sie den jungen nur aufs äußere Erscheinungsbild reduziert??? Das ist sexistisch, und macht uns Männern nur zu einem Objekt der weiblichen Lüste. :schmoll:

Bild 4:
Julian ist kein Delphin. Ein Delphin wäre ungebremst auf Nicole drauf. #ProDelphin :trollface:

Bild 6:
Hm ... :klarerfall:
Wir haben es verstanden, Nicole will nicht nur ihre Eintrittskarte von Julian abreißen lassen. Vorausgesetzt Sie ist noch Jungfrau.

Bild 7:
Also mit diesen knallbunten Klamotten, und den riesigen roten Zylinderdichtungsringen fällst du Nicole auf, wie ein buntes Zebra in der Savanne das ein Gettoblaster auf den Rücken geschnallt hat, und daraus in voller Lautstärke die letzten DJ Auftritte der Qlimax, und oder Mayday raus hämmern.

Bild 9:
Gaaaaaaaaayyyyyyyyyyyyyy
hahaha verkackt Nicole :mwhaha:

Bild 11:
Warum trägt Nicole 2 Jacken? Die Gelbe und die Jeansjacke?

Ihr wundert euch bestimmt (so wie ich), warum dann fast nur Kerle in der Schlange standen und warum vorhin die Typen meinten, sie würden sich so irrsinnig auf den Film freuen

Schwule Wochen? Gay Day? Pride for Movie? Kein Plan, bin überfordert. :ko2: Ich habe ihn angeschaut um "Mitreden" zu können. Das kam gut bei den Frauen an. :naughty:

Bild 18:
Oder sie trägt keine Unterhose, und da ist die Kamera ziemlich Gnadenlos. Fragt Sharon Stone.

Bild 19:
Klingt eher nach einer Beleidigung.
Die Hauptdarstellerin von Twilight wusste nie so wirklich was sie will, hat genervt, hatte mehr, heftigere Stimmungsschwankungen wie eine Schwangere, und schaute immer wie ein kleines Reh ins Scheinwerferlicht eines heran rasenden Wagens.

Bild 20:
"spannende Szene" ... schauen die ein anderes Twilight was ich geschaut habe???

Bild 22:
Warum sagt Julian Dinge, die doch mehr als offensichtlich sind? Das er nicht seine Nüsse in Karamell anbietet sehen wir auf dem Bild. Und das er was anbietet ebenfalls. Wirkt sehr arrogant.

Bild 28:
Erfurt hat Kaffees??? :trollface:
(Ist ein Insider Ding zwischen Jenaer und Erfurter, den muss man nicht verstehen)

Bild 34:
Hätte mich auch gewundert. In Erfurt sind immer überall irgendwelche Menschen. Ich wollte schon die Bravo als Lügenpresse beschimpfen.

Bild 44:
Kein Kuss am Ende, ... ich kann die Story irgendwie nicht für voll nehmen. Und wo ist das verheulte Make-up. Hat der Fotograf zu der Zeit etwa Urlaub? Oder wollte sich der Stylist, der das Make-up verschmiert, Twilight einfach nicht geben?

Erkennt ihr das geheime Plätzchen von Julian wieder?

Die interessanteste Ecke, die für eine Story taugt, wäre die Krämerbrücke in der Altstadt. Da es zwei sein sollen, die Rathausbrücke wäre direkt in der Nähe.

@leyschor Metzgorsson
Die Mitarbeiter hier im örtlichen Kino stehen schon seit bestehen des Kinos mit normalen Zivilklamotten rum, haben nur ein Aufhänger des Kinos mit Logo, und Namen des Mitarbeiters.

@Klopfer
Wie funktioniert eigentlich das mit Amazon?
Ich gehe nicht direkt über meine Favoriten zu Amazon, sondern über deine Seite. Das ist mir klar. Aber merkt sich Amazon immer, dass ich von deiner Seite komm, ganz egal wie ich durch die Amazon Shops wüte?

Und wie ist es, wenn ich im Amazon Warenkorb schon was liegen habe? Bekommst du dann nichts, oder ist es Amazon egal, und zählt erst beim bezahlen, dass ich von deiner Seite kam?

Was mich auch mal interessieren würde, siehst du was andere kaufen?

Und wie verhält sich das mit dem Vergüten? Wenn ich nur Kleinkram kaufe (BlueRays, Bücher, Artikel des alltäglichen Lebens...), wird wohl wenig für dich abfallen. Wie ist es aber bei großen Artikeln wie Fernseher, Laptops, Hardware allgemein?

Sagt sich da Amazon, nö, da bekommst einen geringeren Satz vom Kaufwert. Oder ist da Amazon human, wer viel durch deine Seite kauft, bekommst auch viel vergütet?

0
Geschrieben am
Rakshiir (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Idefix
Hm das mit der Kamera is garnicht so unwahrscheinlich.
Schauen wir auf den Anfang der Geschichte, wo sie vor der Kino stehen hat sie n blauen Minirock an + rote... was auch immer das sein soll.

Später im Kino ist der Minirock definitiv eher Orange-Rot und sie hat offensichtlich nix mehr drunter. Nur die Lichtverhältnisse können es ja nicht sein, genauso wie das nicht nur für den Traum sein kann, denn in Bild 38 kann man auch erkennen dass der Rock nicht blau ist.
Ergo: da hat sie sich wohl "frisch" gemacht, nachdem sie die Karte geholt hat :D

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Idefix: Wenn du über einen Link von meiner Seite auf Amazon gehst, merkt sich Amazon das für 24 Stunden und zählt die Artikel, die du ab da in deinen Einkaufswagen legst (was vorher schon drin ist, zählt leider nicht). Und die 24 Stunden gelten auch nur, solange du in der Zwischenzeit nicht einen Partnerlink von wem anders anklickst. Die Vergütung richtet sich nach der Produktkategorie (Siehe hier, Punkt 3): Bei Büchern gibt's 7 Prozent vom Nettopreis, bei DVDs und Blu-Rays 5 Prozent, bei großen Elektrogeräten wie Fernsehern nur 1 Prozent.
Zusätzlich kann Amazon nach geheimen Kriterien festlegen, dass wir verwandt sind und somit keine Erstattung anfällt, dann werden diese Artikel quasi genullt. Das passiert etwa bei der Hälfte aller bestellten Artikel im Monat. :heul:
Ich kann sehen, welche Artikel bestellt wurden, aber ich sehe nicht, wer sie bestellt hat oder welche Artikel zusammen oder einzeln bestellt wurden.

@Rakshiir: Die Szene im Kino (wo sie den orangen Minirock trägt) spielt am Tag nach der Anfangsszene, in der sie von Julian über den Haufen gerannt wird.

0
Geschrieben am
Rakshiir (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Klopfer
Ich könnte nun zugeben dass ich das übersehen hab.
Aber tatsächlich hat sie sich trotzdem freier für ihn gemacht. so :P

0
Geschrieben am
Ricksi (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Danke Klopfer, ich habe sehr gelacht. Aber nicht nur über deine Kommentare, sonder auch über die Sätze in der Story. :D
Mein absoluter Lieblingssatz ist: "Nicole schiebt im Gehen die popcorn ein" in Bild 23 :kaputtlach:

"endschön"... Ich hatte Leute in der klasse, die so geredet haben.

0
Geschrieben am
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

endschön war vor ca. 15-20 Jahren tatsächlich auch hier geläufig. Nicht schön, aber bekannt.

0
Geschrieben am
simcity (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Bild 4: Die beiden Mädchen stehen nicht gerade im Weg
Bild 11: Der Junge mit den blonden Haaren, der sich mit seinem Kumpel immer wieder umsetzt. Steht der nicht hinter Nicole in der Schlange?

0
Geschrieben am
qwzt (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Komische Geschichte. Warum sie auf ihn steht ist mir nicht klar - er behandelt sie ziemlich scheiße und sie scheint ihn ja nur aus dem Kino zu kennen... Das sie wegen ihm öfter als sonst ins Kino geht oder speziell in das Kino, in dem er arbeitet, lasse ich mir ja noch eingehen, aber zwei Wochen lang für zwei Sekunden Kontakt mit ihm jeden Tag zwei Stunden Film anschauen erschließt sich mir nicht.

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Klopfer
hab ich mir schon gedacht, dass da Amazon sich schon was dabei ausgedacht hat. Die gönnen einem auch nichts. Und wie riesig muss eigentlich deine Verwandtschaft laut Amazon schon sein. :trollface:

Wäre es nicht mal Interessant ein Best of Amazon Vergütungen zu machen :D Oder kaufen wir alle nur Sachen ein, die jeder auch tagsüber persönlich an der Kasse kaufen würde?

@Rakshiir
Mittlerweile, die gelbe "Jacke" ist so ein Pullover mit Reisverschluss. Habe die Dinger schon immer nicht kapiert. Entweder trage ich eine leichte Jacke, oder ein Pullover.

Was ich noch sagen wollte ---> Delphine :D

1
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich möchte Leuten, die mich per Amazon-Bestellungen unterstützen, nicht das Gefühl geben, dass ich mich über ihre Konsumgewohnheiten lustig mache. :tjanun:
(Es kommt aber wirklich nicht oft vor, dass da etwas wirklich Bemerkenswertes bestellt wird. Ich hab doch recht normale Leser. :wackel: )

0
Geschrieben am
Rakshiir (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@IdefixWindhund
Ich hab sowas in der Art auch.
Die hab ich teilweise dabei, wenn ich nur ein T-Shirt trage, und ein Pulli zu warm wäre, wenns kühler wird ein Pulli aber reichen würde..

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Klopfer
OK, gut zu hören :) Dann geht die nächste Bestellung bei Amazon über deine Seite. Sammle gerade noch Filmtitel die ich auf Scheibe erwerben möchte.

@Rakshiir
Ich habe auch so ein Kleidungsstück. Und ehrlich gesagt nie an. Entweder T-Shirt, dann friere ich zur Not halt. Oder mit Pullover, den zieh ich zur Not eben aus, und trage ihn spazieren.

0
Geschrieben am
Jan294 (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich bin entsetzt! In Bild 42 sagt sie: "Es nichts passiert!" Und keinem fällt das auf? :wuuut:

0
Geschrieben am
simcity (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Gut, sie war erschrocken und hat sich vielleicht verhaspelt. Allerdings gab es Bild 42 wohl zweimal.

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ist mir nach mehrmaligen durchschauen, echt nicht aufgefallen.

Die Autokorrektur im Gehirn scheint perfekt zu funktionieren. :)

0
Geschrieben am
qwzt (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich trage aussschließlich Pullover mit Reisverschluss weil ich es angenehmer finde als die Dinger über den Kopf ziehen zu müssen.

0
Geschrieben am
Aglaija (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ist diese Frau farbenblind?! OMG - das tut ja schon vom Hinsehen weh...

0
Geschrieben am
Aglaija (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

BTW - mich würde echt mal interessieren, was da so als Gage herausspringt... irgendwelche Schätzungen?

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ein kostenloses Praktikum bei der Bravo!?!?

Oder glaubst du die zahlen den Studenten was?

0
Geschrieben am
Aglaija (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Idefix: naiverweise bin ich doch davon ausgegangen, dass die was dafür kriegen :D

0
Geschrieben am
Rakshiir (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Also wenn sie was bekommen isses wohl ähnlich wie bei den Trash-Tv- Sendungen: Weniger als es wert sich so zum Affen zu machen.

0
Geschrieben am
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich glaub' da gibt's dann nur so eine Art Aufwandsentschädigung.

0
Geschrieben am
Gast (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Gage? Du wirst berühmt! Das muss ja wohl reichen, millionen sehen Dein Gesicht, Talentscouts reißen sich um Dich... und Klopfer verreißt Dich 10 Jahre später noch...

1
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Aglaija: Ich hab noch so ein paar FLS aus der Zeit, bei denen du an den Farben die wahre Freude hättest. :hehehe: Bei einer hab ich in meinen Notizen geschrieben: "Ihr Zimmer sieht aus, als wäre ein Glücksbärchidorf explodiert."

3
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

"Berühmt"
Ich habe noch keine Darsteller/in in freier Medien Wildbahn gesehen.

Auch ist mittlerweile bekannt, die Recyceln ab und an "Modells".

0
Geschrieben am
Rakshiir (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Naja, würde man die überhaupt erkennen, wenn man ihnen begegnet? :huh:
Ganz sicher bin ich mir da nicht. Einige Stories sind ja auch n paar Jahre alt, wer weiss wie die mittlerweile aussehen.

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Alle schon in Rente, oder eine davon könnte sogar meine Mutter sein :fragehasi:

0
Geschrieben am
Sajoma (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Die angemessene Menge Popcorn bemisst 1L/kg Körpergewicht. Sie einfach nur schnöde in einer Papiertüte darzureichen genügt dann aber selbstredend nicht mehr. Ein wenig Aufwand will um diese exquisite Köstlichkeit betrieben werden - ich denke da unter anderem an Blattgold, aufwendige Arrangements und Tüll.

2
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Da käme der Charakter aber nicht mehr so arschig rüber, wie es die Bravo gewollt hat.

Allerdings muss ich da schon zustimmen. Popcon ist jetzt kein Produkt wo man jedes einzelne Dingens abzählt. Da hätte es ruhig den XXL Eimer sein können.

Aber war die Story nicht in der Zeit --> Geiz ist geil

0
Geschrieben am
Sajoma (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Der Vorteil bei der obigen Formel zur Berechnung einer angemessenen Popcornmenge ist übrigens der, dass sich bei regelmäßiger Verabreichung rasch eine schöne Aufwärtsspirale einstellt. Dies gefällt allen Beteiligten in der Regel enorm (wer Beweise sucht, möge seine Augen öffnen).

0
Geschrieben am
Rakshiir (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Sajoma
In einem Kino bei meiner Freundin in der Nähe werden sie kreativ.
Popcorn mit Maggi. Und nein, das ist kein Scherz

0
Geschrieben am
Kitschautorin (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Igitt, ich esse ja fast alles, aber DAS ist abartig

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Wo ist eigentlich das coole Popcorn hin, mit Schokoladen Überzug?

0
Geschrieben am
Rakshiir (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Kitschi
Ich habs nie probiert. Ich mag aber Maggi auch nicht. Bis auf ganz wenige Ausnahmen.
Angeblich solls garnicht so danach schmecken und ganz okay sein, aber ehrlich... da nehm ich doch lieber wenn normal gesalzenes Popcorn.
Oder süßes, je nach Laune.

1
Geschrieben am
Sajoma (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

There is no such thing as bad publicity...

[Lautverschiebung. k zu g.]

0
Geschrieben am
(Geändert am 5. September 2019 um 21:10 Uhr)
Diiter (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Rakshiir: Saarland?

0
Geschrieben am
Rakshiir (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Diiter
Jep

0
Geschrieben am
Gast (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Diiter, kennst Du das Kino? Ist Du Dein Popcorn mit Maggie und kannst aus erster Hand vom Geschmackserlebnis berichten?

0
Geschrieben am
Moe (Gast)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Warum gibt es eigentlich so viele Kerle, die sich diesen Twilight Mist angeschaut haben um bei den Weibern zu landen?
Ich dachte, dass die Frauen immer "echze Kerle" wollen.
Ein "echter Kerl" würde abder klipp und klar sagen, dass er sich solchen Schmonsens nicht reinzieht, weils lächerlicher Bullshit ist und vor allem Richard Pattinson einfach nur ein hässlicher Dödel, der aussieht, als wäre er ständig auf Droge.

0
Geschrieben am
Kitschautorin (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Echte Frauen mögen vor allem Männer, die darauf scheißen, was "echte Kerle / Weiber" tun oder nicht tun sollen. (Und die Frauen nicht "Weiber" nennen...)

1
Geschrieben am
(Geändert am 6. September 2019 um 12:54 Uhr)
Rakshiir (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Wie wagst du es über echte Männer zu reden, Weib?

... unfassbar... so, und nun geh ich erstmal einkaufen, heim, mach Wäsche und dann werd ich Abendessen kochen.

2
Geschrieben am
O.W. (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ein echter Kerl würde unterwürfig bellen und sein Chappi essen, wenn ich die Werbung der 80er richtig im Kopf habe...

Ok, ich bin schon wieder weg.

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Was ist mit Chappi???

0
Geschrieben am
O.W. (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

90er Werbung für Hundefutter, die ich versehentlich in die 80er einsortiert hatte, die mir einfiel, weil hier über "echte Kerle" geredet wurde:
https://www.youtube.com/watch?v=G_2JBNUeVWY

0
Geschrieben am
the_verTigO (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Er heißt aber Robert! :drama: :drama: :drama:

0
Geschrieben am


Freiwillige Angabe

Smilies + Codes

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.