Klopfers Blog


Angezeigt werden nur Einträge der Kategorie "Teeniezeitschriften"
Zurück zur Ansicht aller Einträge

Nach Kategorie filtern:


Nuff! Ich grüße das Volk. :hi:

Bevor ich zum Thema komme, möchte ich mich herzlich dafür bedanken, dass ihr im letzten Jahr fleißig auf meine Texte geklickt habt, und hoffe, dass ihr das weiterhin so fleißig machen werdet. Am Anfang des Monats kam nämlich die Ausschüttung der VG Wort auf mein Konto, die sich aus euren Klicks auf mein Geschreibsel (insbesondere bei Kolumnen, Lästereien und Erklärtexten) speist. Das sorgte (zusammen mit den Amazon-Einnahmen von Juli und einigen Premium-Beiträgen) dann dafür, dass der Einnahmenbalken auf der Seite zum ersten (und einzigen) Mal im Jahr überschwappte, weil das Monatsziel von 900 Euro übertroffen wurde, und nun den Jahresstand anzeigt. Das ist eine willkommene Abwechslung, zumal die Amazon-Einnahmen für August und September sehr viel niedriger ausfallen werden, da ein beträchtlicher Anteil der Bestellungen aus unerfindlichen Gründen nicht von Amazon für mich abgerechnet wird. :arbeit:
Jedenfalls: Vielen Dank fürs Anklicken, und ich hoffe, 2018 werden die Klicks mindestens ebenso zahlreich sein. :herdamit: (Klicks auf Foto-Lovestorys sind übrigens nur für mein Ego gut; VG-Wort-Zählpixel sind da nicht eingebaut, weil das wegen des großen Anteils an Fremdmaterial sowieso nicht als verwertbarer Text zählen würde.)

Unsere heutige Foto-Lovestory ist aus einem Bravo-Heft, das vor fast genau 10 Jahren erschienen ist. Da war die Welt natürlich noch ganz anders, und manche Dinge, die in dieser Geschichte passieren, wären heute vielleicht ein Fall für Shitstorms, Hashtag-Eskalationen in den sozialen Medien und Spiegel-Kolumnen von Margarete Stokowski und Sibylle Berg. Deswegen möchte ich euch bitten, darüber hinwegzusehen und euch immer ins Gedächtnis zu rufen, worum es wirklich geht: um die wahre Liebe. :geruehrt: Und um einen Nebenjob, der fast zu gut klingt, um wahr zu sein. :hopps:

Bild 6585

Der Text geht noch weiter! Hier klicken, um den ganzen Eintrag zu lesen

Nuff! Ich grüße das Volk. :hi:

Auf den Tag genau vor 19 Jahren lud ich die erste Version der Website hoch, die etwas später den Namen Klopfers Web bekam. Grob kann ich also jetzt behaupten, dass ich mich schon ein halbes Leben lang um diese Seite kümmere. :vic2: Ich hätte heute gerne etwas Großes hochgeladen, aber ich habe angefangen, ein neues Buch zu schreiben, deswegen ist das zeitlich etwas ungünstig geworden. :ach: (Ich hatte auch "Sexpanzer und Babytod" und "Braindead Love" jeweils in einem September angefangen. Mal sehen, wann ich dann fertig bin. :kratz: ) Und ich hab auch einige Sachen umprogrammiert, von denen ihr hoffentlich wenig mitbekommt, die es aber für mich in Zukunft etwas leichter machen, die Seite zu erweitern.

Aber ich kann euch wenigstens wieder eine Foto-Lovestory präsentieren. Und zufällig (wirklich!) ist sie wieder aus dem schönen (und fleißigen KW-Lesern auch sattsam bekannten) "Mädchen mit verheultem Make-up auf dem Titelbild"-Zyklus, der die jüngere Schaffensperiode der Bravo unheimlich geprägt hat. Es gibt allerdings dann doch eine Überraschung in der Geschichte "Feindliche Übernahme"!

Bild 6466
Ich sag euch, der Fotograf hat einen Fetisch!

Der Text geht noch weiter! Hier klicken, um den ganzen Eintrag zu lesen

Nuff! Ich grüße das Volk. :vielzuheiss:

Nun ist es wieder mollig warm, also denkt sicher jeder daran, wie schön es wäre, seinen heißen, verschwitzten Körper an einem anderen heißen, verschwitzten Körper zu reiben, oder? :hehehe: Und wenn so viel Geilheit Romantik in der Luft liegt, möchte ich diese Stimmung mit einer schönen Foto-Lovestory gerne noch anheizen. "Lara in Love" ist eine Geschichte, die Ende August 2009 in der Bravo abgedruckt wurde und die durchaus ein bisschen ungewöhnlich ist. :daumenhoch:

20180807012152_1.jpg

Der Text geht noch weiter! Hier klicken, um den ganzen Eintrag zu lesen

Nuff! Ich grüße das Volk. :hi:

Es ist Gay Pride Month (oder LGBT Pride Month)! Aus diesem Grund hab ich mir die letzten Tage fast ausschließlich Lesbenpornos angeguckt. Soll keiner behaupten, dass ich kein soziales Bewusstsein hätte. :zufrieden:
Dummerweise darf ich auf Klopfers Web solche feinen Sachen nicht zeigen. :ach: Aber dafür kann ich zumindest thematisch ein bisschen beisteuern, indem ich eine Foto-Lovestory präsentiere, in dessen Titel das Wort "schwul" vorkommt. :daumenhoch: Und deswegen dürft ihr nun die Geschichte "Mein schwuler bester Freund" lesen.

20180609014217_0.jpg
Gut, der Vorschautext verrät schon, dass er gar nicht schwul ist, aber das heißt auch, dass man die Geschichte in Russland lesen darf.

Der Text geht noch weiter! Hier klicken, um den ganzen Eintrag zu lesen

Nuff! Ich grüße das Volk. :hi:

Bibi von BibisBeautyPalace ist schwanger. Und während jetzt das Rätselraten bei Julian losgeht, wer für diesen Schlamassel verantwortlich sein könnte, habe ich überlegt, womit ich dieses Ereignis hier gebührend zelebrieren könnte. Ich musste dabei an eine ältere Foto-Lovestory denken, die ich für Premium-Mitglieder vor einiger Zeit mal hochgeladen hatte und deren Protagonistin zumindest in einigen Fotos Bianca verblüffend ähnlich sah. :klarerfall:
Anfang letzten Jahres wiederum gab es eine Foto-Lovestory in der Bravo, bei der ich zumindest den starken Verdacht habe, dass die weibliche Hauptrolle von demselben Mädchen gespielt wird wie in der besagten älteren Geschichte... Allerdings stimmt die Augenfarbe nicht, und ich weiß nicht, ob die Bravo-Maskenbildner extra Kontaktlinsen spendieren, um für ein wenig Variation zu sorgen... :unsure:

Egal: Die Geschichte ist jedenfalls beknackt genug, um hier von mir präsentiert zu werden. :daumenhoch: Freut euch auf "Nichts als die Wahrheit..."

20180512182504_0.jpg
Ich find diesen Lippenstift ja furchtbar. Wenn der schmiert, sieht das am Penis echt übel aus.

Der Text geht noch weiter! Hier klicken, um den ganzen Eintrag zu lesen

Nuff! Ich grüße das Volk. :hi:

Die neuen Prominenten sind, wenn man die Bravo durchblättert, nicht mehr die Sänger oder Schauspieler, sondern eher Youtuber oder sonstige Internet-Videomacher... die dann Sänger oder Schauspieler werden... :angsthasi:
Unterhaltung ist in den letzten 15 Jahren eindeutig demokratischer geworden: Jeder kann sich zumindest der Öffentlichkeit präsentieren und ein Publikum gewinnen, ohne vorher einen Torwächter (wie einen Casting-Director oder eine Plattenfirma) überzeugen zu müssen. Nun ist zwar die moderne Hauptregel, dass man schon was verkehrt gemacht hat, wenn man nicht als Zwilling geboren wurde, aber man kann es ja trotzdem mit der Karriere als Online-Videostar versuchen.

In der heutigen Foto-Lovestory, die erst vor etwas über einem Jahr veröffentlicht wurde, haben zwei Jungs genau das gemacht - und sich eine besondere Nische dabei ausgesucht...

20180319204253_0.jpg
Der Laptop hat schon eine Webcam eingebaut. Aber kann ja nicht schaden, da noch extra eine raufzupacken. :klarerfall:

Wir sehen also: Diesmal haben wir es wieder mit einer Dreiecksgeschichte zu tun, voller Eifersucht und Drama! :herdamit:


Der Text geht noch weiter! Hier klicken, um den ganzen Eintrag zu lesen

Nuff! Ich grüße das Volk. :hi:

Gestern haben die Italiener ein neues Parlament gewählt, und nun drohen ihnen deutsche Verhältnisse. :kicher: Klar ist aber wohl, dass europaskeptische Parteien die Mehrheit im italienischen Parlament erlangt haben, was vermutlich auch eine Reaktion auf die Handlungen anderer Europäer ist.

Zur Feier des Tages habe ich eine Foto-Lovestory aus dem Jahr 2005 für euch, als es der BRAVO finanziell noch besser ging und man sich sogar leisten konnte, die Bilder für so eine Geschichte tatsächlich in Italien zu knipsen. Außerdem räumte man den Bildgeschichten damals auch noch acht Seiten ein (statt nur sechs heute), die - so kann ich nach dem Eintippen der Bildbeschreibungen wohl mit Fug und Recht sagen - auch noch deutlich mehr Text hatten. Im Nachhinein bin ich traurig, dass ich damals nur eine BRAVO gekauft habe und ansonsten erst über fünf Jahre später wieder damit anfing. :ach:

Genug der Nostalgie: Vorhang auf für die Geschichte "Rettung in letzter Sekunde!"

20180305141318_0.jpg
Ebenfalls auffallend: Es wird nicht schon die gesamte Geschichte im Einleitungstext verraten. :huh:

Der Text geht noch weiter! Hier klicken, um den ganzen Eintrag zu lesen

Die Audioversion dieses Blogeintrags ist unter dem Eintrag verfügbar.

Nuff! Ich grüße das Volk. :hi:

Uff, ich fühle mich, als wäre ich über Nacht gealtert. :ach:

Heute soll ja der Tag der Verliebten sein. Nun gibt es aber viele, die gar keinen Partner haben. Aber genug von mir, es gibt ja auch Mädels, die keinen haben, mit dem sie den Tag voller Wollust und Hemmungslosigkeit verbringen können. Und warum? Weil sie nicht jeden ranlassen. :soistdas:

20180214031457_0.jpg

Zum Glück gibt es das Fachmagazin "Mädchen", das vor einigen Jahren seinen Leserinnen brühwarm erzählte, was es alles für unausstehliche Typen gibt - mit denen sie trotzdem rummachen sollten. :adorable: Schon die Einleitung macht richtig Lust darauf, unanständige Dinge mit ihnen anzustellen.


Der Text geht noch weiter! Hier klicken, um den ganzen Eintrag zu lesen

Nuff! Ich grüße das Volk. :hi:

Ich möchte mich noch einmal für die großzügige Unterstützung bedanken, die ihr mir gewährleistet habt. Das ist keine Selbstverständlichkeit und ich fühle mich sehr gesegnet, dass ich solche Fans habe. :schwaerm:

Heute möchte ich euch eine Foto-Lovestory vorstellen, in der es mal wieder darum geht, dass eine Person zu feige ist zuzugeben, dass sie keine Erfahrung in Liebesdingen hat, was ja bei Jugendlichen im Teenageralter nun wirklich keine große Ausnahme sein sollte. :kratz: Und wie üblich bietet diese Bravo-Geschichte wieder einen höchst vorhersehbaren Twist. Freut euch auf "Ein Poser kommt selten allein". (Habe ich schon mal erwähnt, dass ich all diese "... kommt selten allein"-Titel wegen akuter Einfallslosigkeit hasse? :hinterhalt: )

20180130025725_0.jpg

Der Text geht noch weiter! Hier klicken, um den ganzen Eintrag zu lesen

Nuff! Ich grüße das Volk. 059.gif

Schon die Spice Girls haben uns beigebracht: Wahre Mädchenfreundschaft endet nie. 016.gif Und seitdem haben wir unendlich viele Beispiele gesehen, die das bestätigen: die Spice Girls selbst, Paris Hilton und Nicole Richie, Gwyneth Paltrow und Winona Ryder, Taylor Swift und Katy Perry, Bibi Heinicke und Dagi Bee, Elton John und George Michael. 063.gif

Und weil das so ein eiserner Grundsatz ist, wird die folgende Foto-Lovestory aus dem Jahr 2016 sicherlich nur deswegen "Beste Feindinnen" heißen, um uns Leser auf eine falsche Fährte zu führen. 04a97f13.gif

20171229165219_0.jpg

Der Text geht noch weiter! Hier klicken, um den ganzen Eintrag zu lesen